Speedsociety.de

VW Golf VI von Alpha-N Performance

Die Alpha-N GmbH ist ein Tuner mit Sitz im beschaulichen Bad Neuenah. In ihrem Portfolio finden sich Leistungssteigerung per Kennfeldoptimierung für nahezu alle gängigen Fahrzeugmodelle. Neben dem Chiptuning bietet Alpha-N Performance auch high-end Veredelungen für Fahrzeuge der Marken Audi, BMW, Ferrari, Lamborghini und Porsche an. Besondere Bekanntheit erlangten hier die Umbaute verschiedener BMW Modelle. Das in direkter Nähe zum Nürburgring liegende Unternehmen ging ursprünglich aus Veritas-VBT Racing hervor und bietet seinen Kunden so langjähriges Know-How und Erfahrungswissen.

Die Tuning-Spezialisten haben sich nun den Golf VI R vorgenommen. Mit seinen 270PS aus 2 Litern Hubraum und Turboeinspritzung bietet der Volkswagen schon von Haus aus ein sportliches Fahrerlebnis. Durch Installation eines Road & Track-Gewindefahrwerks des Herstellers Öhlins lässt sich die Fahrleistung des Wolfsburger noch besser auf die Straße bringen. Der tiefere Schwerpunkt sorgt hier untern anderem für bessere Kurvenlage. Daneben montierten Alpha-N Performance noch Alu-Felgen von OZ-Racing. Die 20-Zöller der Bauart “Ultraleggera” sind in spezieller Leichtbauweise gefertigt und erhielten ein Finish in “Race Gold”, was einen schönen Kontrast zum “Rising Blue Metallic” des Golf R ergibt. Bezogen wurden die Räder mit flachen 235/30 R20 Reifen.

Aber auch unter der Haube legten die Spezialisten der Alpha-N GmbH Hand an. Für einen besseren Luftfluss sorgt nun ein Sportluftfilter-System von Evolution Motorsport. Die Abgasanlage des Golf VI R wurde durch eine Sonderanfertigung mit Doppelrohr ersetzt. Weiterhin montierten die Tuner eine EVOX Systeme Chiptuning-Box, welche die Motorleistung des Sportlers auf 330PS anhebt. Somit bringt der Allradantrieb eine Mehrleistung von ganzen 60PS auf den Asphalt.